Die Unter- und Mittelstufe

Die Lerngruppen der Unter-und Mittelstufe umfassen 8 bis 12 Schülerinnen und Schüler und werden zum Teil jahrgangsübergreifend unterrichtet.

Um den sehr unterschiedlichen Lernausgangslagen der Kinder gerecht zu werden, wird differenziert gearbeitet. Dabei werden die Lehrkräfte in den Unterrichtsstunden durch die BezugserzieherInnen unterstützt.

Der rhythmisierte Schulalltag dient dabei auch der motorischen und psychischen Entlastung.

In Krisensituationen steht den Klassen außerdem unsere Schulsozialarbeiterin und die Schulstation zur Verfügung.

Banner_Prignitz-Schule