Außerschulische Lernorte

Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 haben wir einen neuen Schwerpunkt:

Außerschulische Lernorte

Zur Unterstützung und Erweiterung der unterrichtlichen Arbeit und des Ganztags erfolgt mindestens einmal pro Monat eine Exkursion jeder Klasse zu außerschulischen Lernorten.

Dies dient der

  •         interkulturellen Erziehungsarbeit
  •         Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe in sportlichen und
              künstlerisch-musischen Bereichen
  •         Orientierung im Lebensraum Berlin

Dabei stehen vor allem Angebote im Vordergrund, bei denen die Kinder und Jugendlichen selbst praktisch tätig werden.

Banner_Prignitz-Schule